Renate Siefer

Geboren am 29.04.1950 in Köln, lebt und arbeitet in Iserlohn.

Ausbildung und künstlerischer Werdegang:

2001 Beginn der künstlerischen Arbeit
2004-2008 Studium der Malerei und Graphik am Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie (IBKK), Bochum
2008-2009 Meisterschülerin von Prof. Qi Yang, Bochum

Fachfortbildungen:

2012 Holzschnitt bei Christina Sauer
2010 Bildhauerei, Iserlohn
2010 Holzdruck bei Era Freidzon
2009 Tuschmalerei bei Prof. Qi Yang
2009 Bildhauerei, Dortmund
2008 Lithographie bei Prof. Piotr Sonnewend
2008 Freie Malerei bei Prof. Piotr Sonnewend
2008 Radierung bei Tania Mairitsch-Korte
2006 Figur- und Aktzeichnen bei Era Freidzon

Ausstellungen:

2016 „Zwischensein“, Sparkasse Iserlohn
2015 Kulturzentrum Váci Mihály, Nyíregyháza, Ungarn
2010-2015 Frühjahrs- und Herbstausstellung, Kunstverein Iserlohn
2014 „Projekt 14“, Kunstverein Duisburg
2011 „Echo von weit her“, Museum von Lianyungang, China
2011 Freie Malerei im Kunst- und Galeriehaus, Bochum
2011 Ausstellung „Integration“, Iserlohn
2011 Ausstellung „Menschenrechte“, Amnesty international, Iserlohn und Hemer
2010 Freie Malerei im Kunst- und Galeriehaus, Bochum
2010 20 Jahre Wiedervereinigung, Rathaus Iserlohn
2009 20 Jahre Grenzöffnung, Ungarische Botschaft, Berlin
2009 Galerie Dr. Meiss & Dr. Siefer, Iserlohn
2008 Galerie Dr. Meiss & Dr. Siefer, Iserlohn (3x)
2007 Realistische Malerei im Kunst- und Galeriehaus, Bochum

Kontakt:
Dr. Renate Siefer
Varnhagenstr. 14
58636 Iserlohn
Tel.: 02371/1 22 48
Mobil: 0172/80 35 210
Email: renate@feesiefer.de
Web: www.art-siefer.de